International: „Schaffung des Weltjugend Humanismuspreises“  

2018 : ( Recht nach Links ) Frederic Fappani von lothringen _ Internationaler Präsident der NGO CNRJ. Jordan Plevneš – Mazedonischer Schriftsteller, Dramatiker und Dichter Jean-Patrick Connerade emeritierter Professor für Physik am Imperial College London, Honorarprofessor an der East China University in Shanghai und ständiger Gastforscher am WIPM-Labor der Chinese Academy of Sciences.
Partager l'article :

Geburtsstunde des Weltjugend Humanismuspreises:

Dieser „Jugendpreis“ ist von einem früheren Preis inspiriert. Der mazedonische Schriftsteller, Dramatiker und Dichter Jordan Plevneš hat 2007 den Weltpreis für Humanismus ins Leben gerufen.

Dieser Weltpreis für Humanismus wird jedes Jahr an Ohrid in Mazedonien verliehen. Es wird bemerkenswerten Menschen, „die man wahrnehmen kann“, zur Frage des Humanismus gegeben.

Das heißt, Menschen, deren schöpferische Tätigkeit die Prinzipien des Humanismus, der Liebe und der Brüderlichkeit unter allen Nationen der Welt fördert.

Der Jugendpreis betrifft zwangsläufig einen Jugendlichen im Alter von 16 bis 35 Jahren. Sie findet zeitgleich mit dem allgemeinen Preis statt.

Der Rahmen des Weltjugend Humanismus Preises:

Diese Jugendkategorie wurde 2018 mit der Ankunft von Frederic Fappani von Lothringen in Mazedonien erfunden.

Dieser Preis, der von Frederic Fappani von Lothringen erfunden wurde, wurde mit Jordan Plevneš, aber auch mit dem Bürgermeister von Ohrid besprochen, so dass die Veranstaltung in den städtischen Ämtern ausgerichtet und mit dem allgemeinen Preis verbunden werden konnte.

Tatsächlich steht Ohrid auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und besaß historische Gebäude, darunter eine ehemalige Universität, die im Mittelalter eine Rolle im „Welthumanismus“ spielte.

Diese Kategorie zielt darauf ab, die jüngere Generation zu kennzeichnen und zu ermutigen, die sich dem Thema Humanismus verschrieben hat und nicht auf die Frage der Menschenrechte reduziert ist.

Die Website der Ohrid-Akademie, wo der Humanismuspreis verliehen wird und wo dieser neue Preis verliehen wird, ist unter https://www.ohrid-academy.org/verfügbar.

 Ein weltweites Verfolgungsnetzwerk :

Die Anträge werden über die Netzwerke der Mitglieder des CNRJ-Büros eingereicht, die dem Wohnort des Antragstellers am nächsten sind. Die Kandidatur erfolgt auf der Grundlage von Vorschlägen, aber ein Kandidat kann sich selbst vorschlagen.

Die Kandidatur besteht aus:

  • ein Dokument, das den Familienstand des Kandidaten nachweist, und eine Kopie des Personalausweises,
  • Ein Brief, der die Kandidatur des Kandidaten vorschlägt und die wichtigsten Elemente erläutert, die dazu führen, dass man glaubt, dass der Kandidat „bemerkenswert für seinen Humanismus ist »
  • Kopien der bereits erworbenen Diplome, Titel und/oder Anerkennungen
  • Briefe von Personen, die den Charakter des Kandidaten und die herausragenden Leistungen bescheinigen.
  • Die allgemeine Meinung der lokalen cnrj.

Die Nominierungen sind vom 1 Januar bis zum 1 Oktober für den Preis des folgenden Jahres an folgende Adresse zu richten:

ONG CNRJ „Weltjugend Humanismuspreis“

66 avenue des Champs-Élysées

75008 paris

oder per E-Mail an info@cnrj.org

Die Zusammensetzung der Jury für den „Weltjugend Humanismuspreis“:

Die Jury setzt sich zusammen aus:

  1. Jordan Plevneš  – Mazedonischer Schriftsteller, Dramatiker und Dichter
  2. Jean-Patrick Connerade – emeritierter Professor für Physik am Imperial College London, Honorarprofessor an der East China University in Shanghai und ständiger Gastforscher am WIPM-Labor der Chinese Academy of Sciences.
  3. Frederic Fappani von Lothringen – Internationaler Präsident der NGO CNRJ.
  4. Audrey Gautier – Internationaler Sekretär der NGO CNRJ.
  5. Eric Coudert, Radio QFDM
  6. Matthias Vazquez – Präsident Freundschaft Frankreich-Mazedonien
  7. Der Gewinner des Vorjahres-Welt-Jugend-Preisträgers oder sein Vertreter

Das Generalsekretariat hat seinen Sitz in Paris. Die Preisverleihung findet in Ohrid, Mazedonien, statt.  Der Gewinner wird von der Organisation für mehrere Tage nach Ohrid eingeladen.

 

International : Frederic Fappani von Lothringen ein französisch und deutsch Sprache Autor und Kreativer.

International : Was ist die Nichtregierungsorganisation der nationalen Jugendreflexionskreise ?

 

Partager l'article :
A propos de Lutina Campana 19 Articles
Rédactrice au sein de la présidence internationale de l' ONG CNRJ

Soyez le premier à commenter

Laissez un commentaire